Platz ist geprägt durch St. Egidien, das Pellerhaus und das Tucher-Palais
   
 
Platzgröße: ca. 800 m²
Bodenbelag:   Pflaster


Besucherparkplätze:
Parkhaus Hauptmarkt
ÖPNV:
Buslinien 36
 
Platznutzungen:
Platz wird weitgehend als Parkplatz genutzt
Nutzung für kulturelle Einzelveranstaltungen (z.B. im Rahmen Stadtjubiläum)

Fußgänger / Verkehr:
Wird hauptsächlich als Parkplatz von Anwohnern und Besuchern der Altstadt genutzt. Geringer Fußgängerstrom.

Infrastruktur:
Wasseranschluss /Abwasser:
Nicht vorhanden
WC-Anlage: Nicht vorhanden
Elektrizität: Anlieger
Straßenanbindung /Andienung: Innere Laufer Gasse, Tetzelgasse
Abstellmöglichkeiten: Im Platzrandbereich vorhanden


Restriktionen allgemein:
z.T. Wohnnutzung im Randbereich

Restriktionen durch Einbauten / Platzaufbau:
Platz verfügt über ein starkes Nord / Süd-Gefälle

Restriktionen durch Feuerwehr:
Über die markierten Flächen verlaufen Feuerwehr-Anfahrtszonen; die markierten Parkplätze sind als Veranstaltungsfläche uneingeschränkt nutzbar; andere Flächen außerhalb der Feuerwehr-Anfahrtszonen können genutzt werden; eine Löschwasserversorgung ist vorhanden.

Hinweise für Veranstaltungen:
Auf dem Platz sind sporadische Veranstaltungen im Zusammenhang mit St. Egidien wünschenswert.
>> Impressum