Kleiner Platz zwischen historischer Bebauung des Burgviertels. Der Platz ist durch das Dürerdenkmal geprägt.
   
 
Platzgröße: 700 m²
Bodenbelag:   Pflaster


Besucherparkplätze:
Parkhaus Hauptmarkt

ÖPNV:

Buslinien 36
 
Platznutzungen:
Freier Platz mit Denkmal

Angrenzende Nutzungen:
Überwiegend Wohnen, Einzelhandel

Fußgänger / Verkehr:
Der Albrecht-Dürer-Platz wird als Fußverbindung mit mittlerem Fußgängerstrom von Hauptmarkt und Sebalder Platz zum Burgviertel genutzt.

Infrastruktur:
Wasseranschluss /Abwasser:
Nicht vorhanden
WC-Anlage: Nicht vorhanden
Elektrizität: Anlieger (Läden)
Straßenanbindung /Andienung: Bergstraße
Abstellmöglichkeiten: Nicht vorhanden


Restriktionen allgemein:
Lärmschutz gegenüber Anwohnern und Anliegern ist zu beachten.

Restriktionen durch Einbauten / Platzaufbau:
Starkes Nord / Süd-Gefälle

Restriktionen durch Feuerwehr:
Über die markierten Flächen verlaufen
Feuerwehr-Anfahrtszonen; der Platz ist begrenzt für Veranstaltungen nutzbar.


Hinweise für Veranstaltungen:
Platz bietet sich für kleinere Veranstaltungen an.
>> Impressum